Weihnachtsspezial

Liebe Pellenzer*innen, 

das Jahr 2020 hat uns sehr viel abverlangt! Wir haben mal ein paar Fakten gesammelt: 

-Kassenbon Pflicht im Januar  
-Corona seit März 
-erster Lockdown 
-zweiter Lockdown  

Leider ist das Jahr 2020 für viele Menschen ein sehr schweres Jahr. Von der Psyche wird von uns allen in dieser Zeit viel abverlangt. Daher haben wir uns gedacht, da ihr eine so gute Community seid und wir dieses Jahr schon viel Bewegt haben, schaffen wir das am Ende des Jahres auch nochmal J. 

Lasst uns der Pellenz (und natürlich auch dem Umland) einen schönen Weihnachtsglanz verleihen. Egal ob mit Fensterdekoration, beleuchteten Vorgärten oder auch nur eine kleine Figur im Hausflur. 
Unser Ziel ist eine Welt, in der man das schwarze Jahr 2020 vorübergehend vergessen kann.  

Da das Jahr unter dem Motto „Abstand halten“ steht, haben wir uns eine Kleinigkeit überlegt.  
Schickt uns dazu einfach ein Foto von eurer Weihnachtsdekoration (gerne auch mit Name und Ort, welche wir dann mit veröffentlichen). Wir sammeln diese Fotos und laden sie auf unsere Website hoch. Ziel ist es, dass die  Menschen die nicht raus können (egal ob sie in Quarantäne oder körperlich nicht mehr in Lage sind) auch in diesem dunklen Jahr noch eine schöne Zeit bekommen. So könnt ihr uns die Fotos zukommen lassen: 

  • uns Per E-Mail schicken (info@pellenzerhelfenpellenzern.de) 
  • einfach unter dem Beitrag Posten 
  • auf unsere Website hochladen (Klick hier) 
  • per PN in Facebook 
  • per WhatsApp (Nummer vom Projekt) 

Damit dieses Projekt ein Erfolg wird, haben wir nur noch eine bitte: Schickt uns Fotos und teilt diesen Beitrag in Facebook, Whatsapp, etc. oder tragt es mündlich weiter. 

Zur WEIHNACHTSGalerie

Euer  

Pellenzer helfen Pellenzer Team 

#WirgegendieAngstvordemCoronaVirus 

Lange Pause -KEIN ENDE

Lange nichts mehr gehört von uns?

Das normale Leben kam wieder und alle waren sehr beschäftigt. Das Projek läuft allerdings weiter und wir haben auch noch ein bisschen was im Hintergund gemacht. Mehr Dazu später.

Update am 24.04.20

Heute ist wieder viel passiert im Projekt.

Druckservice JUZ Plaidt & Saffig

Wir haben heute in zusamemenarbeit mit Dem Jugendzentrum Plaidt und Saffig den Druck Service überarbeitet sodass es nun eine online Lösung gibt.
Diese findet man unter juzplaidt.de/drucken
Link zum Post vom JUZ: Beitrag

Wir möchten an dieser Stelle drauf hinweisen, das es diesen Druck Service auch im JUZ kruft und im JUZ nickenich gibt.

Live Chat auf der Hompage

Wir haben auf der Homepage nun zwei Möglichkeiten eingebaut mit uns zu kommunizieren! Entweder Rechts WhatsApp oder links der Live Chat! Im Live Chat kannst du wenn einer von uns online ist Chatten, sonst kannst du uns eine Nachricht hinterlassen und wir schreiben euch zurück.

Wir sind auf Stayhome24!

Heute haben auch wir uns auf Stayhome24 registriert, wir möchten uns an dieser Stelle bedanken für den Klasse Support, und können die Seite nur weiter empfehlen.

https://stayathome24.de/profil/pellenzer-helfen-pellenzern/

Nützliche Links in Zeiten von Corona

Da leider immer wieder zweifelhafte Informationen und viele Falschmeldungen kursieren, hat Alex mal eine Liste mit offziellen hilfreichen Infos für euch zusammengestellt:

Regelungen des Landes Rheinland-Pfalz vom 20.04.20 bis zum 04.05.20 finden du hier:
Land RLP

Informationen des Landkreis Mayen Koblenz findest du hier:
KVMYK

Informationen des Robert-Koch-Institutes findest du hier:
RKI

Du hast technische Fragen bei der Erledigung deiner Hausaufgaben? Das Team vom JUZ hilft dir gerne weiter, Alex hat schon ein paar Tutorials erstellt:
JUZ PLAIDT

Hier geht es zur Website der Verbandsgemeinde Pellenz:
Pellenz


Vielen Dank an alle, die uns unterstützen !


#wirgegendieAngstvordemCoronaVirus

Ein weiterer Tag geht zu Ende

24.03.2020

Heute war für uns ein sehr erfolgreicher Tag, denn wir haben weitere Helfer gewonnen.
Natürlich suchen wir aber auch weiterhin Helfer, insbesondere auch für das Orga-Team.

Erfeulicherweise wurde unser Projekt auch mit einem kleinen Artikel in der Rhein Zeitung erwähnt, der erste Entwurf des Flyers war ebenfalls im Pellenz Blatt. Selbstverständlich werden wir hier zukünftig dafür sorgen, dass auch immer die aktuelle Version veröffentlicht wird, was jedoch immer mit etwas Vorlaufzeit verbunden ist.
Hier geht es zum Artikel : Klick hier

Des weiteren erscheint seit heute auf der Werbetafel an der B256 in Plaidt ein Hinweis auf unser Projekt, auch an dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung an ZS-Werbeflächen!

#WirgegendieAngstvordemCoronavirus

Hilfe auch in den Jugendzentren der Pellenz: Kontakt weiterhin möglich, u.a. Druckservice für Schulmaterial

Die Jugendzentren in der Pellenz sind zwar bereits seit der Schließung des Andernacher Schulzentrums vorsorglich für den Publikumsverkehr geschlossen, die Ansprechpartner*innen aber weiterhin erreichbar.
Angeboten werden neben der generellen Möglichkeit des Kontakts u.a. ein Druckservice für Schulmaterial für all jene, denen kein Drucker zur Verfügung steht. Selbstverständlich werden die Ausdrucke kontaktlos und wenn gewünscht anonym übergeben. Teils werden auch Hilfen in Bezug auf die technischen Aspekte der Erledigung der Hausaufgaben angeboten.

Ansprechpartner*innen der Jugendzentren sind:

JUZ Kruft
Martin Busenbender
mobil: 0170-3340189
E-Mail: busenbender@ortsgemeinde-kruft.de

JUZ Nickenich
Verena Lellmann
mobil: 0162-2621665
E-Mail: jugendpflege-nickenich@gmx.de

JUZ Plaidt & JUZ Saffig
Nadine Bohr
mobil: 0152-54747465
E-Mail: nadinebohr@juzplaidt.de
www.juzplaidt.de

#WirgegendieAngstvordemCoronavirus